Absturzsicherungssystem der Dachdecker

Patentierte Absturzsicherungssystem
Mul10 ProSafe ist ein professionelles Anschlagsystem zur Personensicherung auf mit Bitumenbahnen und Dachfolie gedeckten Dächern.

Mul10 ProSafe Sicherheitsfuß
Mul10metals patentierter Sicherheitsfuß ist die intelligente Lösung, wenn Sie auf Dächern mit Bitumenbahnen und Dachfolie eine Absturzsicherung installieren müssen. Der Sicherheitsfuß dient als Verankerung für die Absturzsicherung. Er ist mittig montiert und mit einem integrierten Pappflansch ausgerüstet, der eine schnelle und dichte Montage gewährleistet.

Vorteile von Mul10 ProSafe:

  • Wo andere Systeme spezielle Monteure benötigen, bilden wir Dachdecker zu zertifizierten Mul10 ProSafe Monteuren aus.
  • Wir geben bis zu 15 Jahre Dichtigkeitsgarantie – folgt Dachgarantie.
  • Um registrierter Installateur zu werden, reicht eine einfache Schulung (gratis).
  • Mehrumsatz möglich durch Abschluss von Wartungsverträgen für die (vorgeschriebene) jährliche Inspektion.
  • Konkurrenzfähige Preise.
  • Schnelle und sichere Montage (zentrale Montage statt Eckmontage).
  • Der Dachdecker kann sich vom ersten Tag an sichern.
  • Der Dachdecker kann gleich die Montage der Absturzsicherung anbieten (bei anderen Systemen muss zuerst eine Spezialfirma bestellt werden).

Registrierter Mul10 ProSafe-Installateur
Für die Inanspruchnahme der Mul10 ProSafe-Garantie darf die Montage nur von registrierten Mul10 ProSafe-Installateuren vorgenommen werden, die bei Mul10Metal A/S eine Schulung absolviert haben.

Nach Absolvierung des von Mul10Metal durchgeführten Kurses besitzt der registrierte Installateur die Erlaubnis zur Montage von allen Mul10 ProSafe-Produkten und zur Durchführung der Qualitätssicherung und der jährlichen Inspektion.

Zu den Produkten

Von DTI nach EN 795:2012 und CEN/TS 16415:2013 getestet
Zertifikat

Lesen Sie unsere Mul10 Prosafe PDF hier

Garantie
Wir folgen den geltenden Regeln für Garantien (vgl. AB 92). Über die 5-jährige Produktgarantie hinaus gilt für den Mul10 ProSafe® Sicherheitsfuß die Garantie der Bitumenbahnen-Hersteller (i.d.R. 10-15 Jahre), vorausgesetzt dass die Montage von einem registrierten Mul10 ProSafe® Installateur (mehr dazu S. 10) und nach Mul10metals Montageanleitung ausgeführt wurde. Bei Projekten mit erweiterter Garantie auf dachpappegedeckte Dächer folgt der Mul10 ProSafe Sicherheitsfuß dieser Garantie. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Test und technischer Bericht
Mul10 ProSafe® wurde von DTI (Danks Teknologisk Institut) nach den nachstehend genannten Normen getestet und zertifiziert.

Die Tests wurden im Einklang mit EN 795:2012 (Persönliche Absturzschutzausrüstung – Anschlageinrichtungen) sowie CEN/TS 16415:2013 (Empfehlungen für Anschlageinrichtungen die von mehreren Personen gleichzeitig benutzt werden sollen) durchgeführt.

In Kisten verpackt
Die Sicherheitssockel sind in Kisten verpackt, mit komplettem Montage-Set für Kaltdächer und Warmdächer – für Beton, Stahl und Furniersperrholz.

Der Sicherheitssockel selbst liegt auf dem Boden der Kiste, damit die Dachpappe eben bleibt. Das Produkt eignet sich also optimal, um auf Lager gehalten zu werden.

In jeder Kiste befinden sich außerdem Schnittschablonen, eine Montageanleitung und Unterlagen für Dokumentation bzw. Qualitätsmanagement.